Philips Hue Light Strip Plus


  • Ich habe jetzt mehrfach versucht, den Philips Light Strip Plus anzulernen, leider ohne Ergebnis. Ich gehe davon aus, dass es nicht mit den normalen Light Strips kompatibel ist und demnach nicht angelernt werden kann. Gibt es eine andere Lösung dieses Produkt anzulernen oder muss man Warten bis in die Produktliste aufgenommen worden ist?

    Grundlegend unterschieden sich die Strips ja nur, dass der Plus mit zusätzlichen weißen LED's ausgerüstet ist.

    Richtige Antwort von

    Moin zusammen,

    ich habs über den EZ-Mode geschafft, die Light Strips+ anzulernen. Man hat zwar nicht den kompletten Funktionsumfang und muss ein wenig rumprobieren aber fürs Erste vollkommen ok.

    Ich meine das war unter Einstellungen --> Mehr --> Funknetzwerke und dann ZigBee.

    Gruß

    Pipo

  • Hallo C4ptn85,

    die "standard" Philips Hue Light Strips kannst du auch anlernen. Wenn dein Light Strip schonmal an einem anderen Gateway angelernt war, ist es wichtig, dass du das Light Strip resettest. Im folgenden Video ist einmal das Anlernen als auch das Resetten beschrieben. wibutler – How to: Philips hue A60 E27 – Reset und Anlernen - YouTube

    Dann sollte es auch ohne Probleme funktionieren. Wenn das nicht der Fall ist, einfach ein Gateway Reset am wibutler durchführen:

    Einstellungen -> Mehr -> Funknetzwerke -> ZigBee -> Gateway Reset

    Beachte aber, dass du durch diesen Reset die anderen ZigBee-Leuchtmittel neu anlernen musst falls du welche eingebunden hast. Aber ich denke, mit dem Resetten des Leuchtmittels hast du dein Problem schon behoben.

    Beste Grüße

    Florian

  • Ich habe alles mehrfach versucht wie beschrieben, aber leider ohne erfolg. Zumindest der Light Strip Plus ist jetzt im Auslieferungszustand lässt sich aber leider nicht anlernen. Wie schon erwähnt, gehe ich davon aus das es noch einen Unterschied zwischen dem Light Strip's ( welche es in diversen Farben gibt ) und dem Light Strip Plus ( welcher alle Farben wiedergeben kann ) gibt.

  • Vollkommen richtig, denke aber, dass auch die neuen lightstrips bald kompatibel sind. In jedem Update sind bisher immer viele neue Geräte gewesen. Also lassen wir uns mal überraschen ;-)

  • ich hoffe auch, dass die hue lightstripes + endlich integriert werden, da ich knapp 30m in meiner Wohnung verbaut habe in der Hoffnung das sie zeitnah in den wibulter integriert werden (Zitat eines Mitarbeiters auf einer Messe im April).

  • Ich habe nun nochmals versucht die lightstrips plus von Philips in den wibutler einzulernen, jedoch wieder ohne Erfolg.

    Die LED Stripe reagieren kurz während des einlern Vorgangs, auch werden sie gefunden laut App jedoch können sie letztendlich nicht hinzugefügt werden.

    Der reset Vorgang kann auch nicht abgeschlossen werden.

    Daher hoffe ich, dass dies nun endlich nachgebessert wird, da es sich lediglich um eine produkaktualisierung handelt was lediglich ein Update bekommen hat.

  • Moin zusammen,

    ich habs über den EZ-Mode geschafft, die Light Strips+ anzulernen. Man hat zwar nicht den kompletten Funktionsumfang und muss ein wenig rumprobieren aber fürs Erste vollkommen ok.

    Ich meine das war unter Einstellungen --> Mehr --> Funknetzwerke und dann ZigBee.

    Gruß

    Pipo

  • Das habe ich auch versucht, wie bist du genau vorgegangen?

    Einstellung -> mehr -> Funknetzwerke -> zigbee -> ez Mode ....und dann?

    Am 18.10.2016 um 16:40 schrieb Pipo93 <no-reply@wibutler.com>:

    Philips Hue Light Strip Plus

    Antwort von Pipo93 in Diskussionen - Philips Hue LightStrips - Komplette Diskussion anzeigen

    Moin zusammen,

    ich habs über den EZ-Mode geschafft, die Light Strips+ anzulernen. Man hat zwar nicht den kompletten Funktionsumfang und muss ein wenig rumprobieren aber fürs Erste vollkommen ok.

    Ich meine das war unter Einstellungen --> Mehr --> Funknetzwerke und dann ZigBee.

    Gruß

    Pipo

    Sie können auf diese Nachricht antworten, indem Sie diese E-Mail beantworten oder die Nachricht unter wibutler aufrufen

    Starten Sie eine neue Diskussion in Diskussionen - Philips Hue LightStrips per E-Mail oder unter wibutler

    Sie folgen Philips Hue Light Strip Plus in diesen Aktivitätenlisten: Posteingang

  • Hi Brasi93,

    nachdem ich unter ZigBee auf EZ-Mode geklickt habe, folgt in der App der Text: "Der EZ-Mode ermöglicht es, Geräte die nicht in den Anlernanleitungen gelistet sind, mit der vom wibutler unterstützten Funktionalität, generisch hinzuzufügen." Darunter wurde mir nochmal der Button "EZ-Mode" angezeigt. Also habe ich nochmal auf EZ-Mode geklickt. Nun ist das Funknetzwerk laut App im Status "EZ-Mode" in dem das anzulernende Gerät gesucht wird. Also schalte jetzt deine Light Strips ein. Nach ca. 1-2 min springt das Display wieder zur vorherigen Ansicht (mit Status "Normal") zurück. Unter der Geräteverwaltung sollten deine Light Strips nun auftauchen (eine gesonderte Meldung, dass der Anlernvorgang erfolgreich war, erfolgt nicht!). Ansonsten den Vorgang einfach nochmal wiederholen und ggf. vorher einen Reset der Light Strips durchführen.

    Du kannst ja mal eine Rückmeldung geben, ob du es hinbekommen hast. Ansonsten schick ich dir die einzelnen Schritte nochmal als Screenshot.

    Beste Grüße

    Pipo

  • SUper und vielen Dank für deine Mühe. Nach einigen Versuchen und wohl dann eher durch Zufall hab ich doch noch einen meiner 5 stripes einlernen können durch den EZ Mode. Aber wie du schon sagtest ist der Funktionsumfang sehr eingeschränkt. Ich kann lediglich dimmen( auch recht unzuverlässig) und zwischen blau und weisstönen wählen.

    BLeibt die hoffnung das das die aktuellen Philips light Stripes plus endlich offiziell unterstützt werden