Wibutler für PC


  • Moin zusammen, ich finde die Bedienung der App unerträglich. Wann gibt es eine PC version mit der man vernünftig arbeiten kann?
    Bitte keine Diskussion ....kann man sich dran gewöhnen....muss man sich halt mit beschäftigen....wohl technikfeindlich....ect..

    Eine schlichte Auskunft Ja/nein oder ein Releasedatum reichen mir schon.

  • Global Moderator

    Hi @chickenwynx
    leider müssen wir offen sagen, dass wir aktuell keine Überarbeitung der Web-App planen. Unser Fokus liegt auf Produktneuheiten, neuen Features und sonstigen App-Verbesserungen.

    Magst du uns denn sagen, was dich konkret an der Smartphone App stört? Wir freuen uns über dein Feedback.

    Liebe Grüße
    Dein wibutler-Team

  • Hi @wibutlersupport,

    ich möchte mich auch dazu äußern, dass ich eine Erweiterung der Web-App begrüßen würde.
    Die App ist zur Bedienung der Aktoren super auf dem mobilen Endgerät.
    Aber ich möchte die Beschattung unseres Hauses so weit wie möglich automatisieren.
    Die Erstellung und Bearbeitung von Regeln ist auf dem kleinen Handy aber eher umständlich. Eine Android-Tablet-Version gibt es nicht und ein Ipad nur für den WiButler lohnt sich leider nicht.
    Vielleicht kann die Web-App noch um die aktuellen Regeltools erweitert werden.

    Gruß

  • @wibutlersupport Ich bin PC Arbeiter in der IT und mag die kleinen Smarties überhaupt nicht zum arbeiten. Eine übersichtliche vlt auch logische Anordnung der Funktionalitäten ist in der App nicht gegeben. Ich habe 2500 Euro ausgegeben und habe nun das Gefühl nur Bastelkram gekauft zu haben. Die App ist nur bedingt intuitiv zu bedienen. Beispielsweise die Wochentagsauswahl bei der Regelerstellung. Mal bleiben alle Häkchen, mal sind sie weg.
    Und die Darstellung des Verdunklungszustandes ist auch stark gewöhnungsbedürftig. Heißt 100% jetzt 100% offen oder zu. Und warum ziehe ich den Slider HOCH wenn die Jalousien runter gehen sollen? Allse nicht logisch.
    Außerdem verliert die App hin und wieder Gerätenamen. Eine Jalousie ist überhaupt nicht aufgeführt, fährt aber über eine Regel mit anderen Jalousien rauf und runter. Will wohl nicht allein sein.

  • Global Moderator

    Hallo @chickenwynx ,

    also 100 % heißt geschlossen und eigentlich zieht man den Slider auch herunter um die Jalousie zu schließen. Es hört sich für mich so an, dass die Ansteuerungsleitungen vom Aktor zum Motor vertauscht wurden.
    Zu deinem Problem "Eine Jalousie fährt, obwohl sie nicht mit dem wibutler verbunden ist": Kannst du sagen, welche Rollladenaktoren du verbaut hast? Es kann sein, dass die spezielle Sender ID vom wibutler in 2 Geräten hinterlegt ist und somit der wibutler 2 Aktoren gleichzeitig ansteuert.
    Die Zeitregeln werden aktuell überarbeitet, wir hoffen die neue Darstellung gefällt dir etwas besser.

    Grüße,
    ProduktPaul

  • @produktpaul Hallo,
    ich komm grad mal wieder nicht auf den Butler... kann also keinen Screenshot von der 100% Geschichte machen. Aber es ist def. so. Schiebe ich den Slider hoch (100%) bedeutet das für die Jalousien das sie runtergehen. Ich habe hier Aktoren von Eltako verbaut Typ ESB14.
    Außerdem habe ich das Problem das ich ein Gerät mit einem Schreibfehler versehen habe. Diesen kann ich nicht mehr korrigieren. Ich müsste das Gerät komplett löschen und das geht wiederum geht nur im Service oder Adminmodus....Umständlich.

  • Global Moderator

    Hallo @chickenwynx,

    Slider Problem. Ich gehe davon aus, dass einfach die Leitungen vom FSB14-Aktor zum Motor vertauscht wurden, sodass an dem Aktor die Leitung fürs Öffnen an die Klemme fürs Schließen angeschlossen wurde. Danach müsste es eigtl. richtig herum laufen.
    Ein Gerät umbenennen kann ein Nutzer welcher Admin-Rechte besitzt. Auf der Geräteseite findest du dann oben Rechts 3 Punkte. Wenn du auf diese drückst, kannst du dort das Gerät umbenennen und musst es nicht extra löschen. Dort unter den Optionen, kannst ebenfalls weitere Einstellungen vornehmen.
    Grüße,
    Produktpaul

  • @auwiesen
    warum gibt es keine Androiden Tablet Version bei mir läuft die App auf einem Galaxy tab?

  • @voltattack die app "läuft" im hochformat wie auf einem smartphone.
    aber für ipad gibt es eine eigene querformat-app die für den größeren bildschirm optimiert ist.

  • Ich würde meine Stimme für eine Browser-Version geben. PC IST halt viel komfortabler zu benutzen, wenn man schon auch sonst dahinter am viel größeren Bildschirm/Tastatur/Maus sitzt. Ich habe gedacht z.B. an die Kameras unter Wibutler, aber auf dem kleinen kleinen Handy-Bildschirm sieht man ja kaum was.

  • Hallo,

    Ich finde es auch besser wenn es noch zusätzlich eine PC Version gäbe. Gerade für das programmieren ist es besser.