Beleuchtung: Zeitregel vs. Bewegungsmelder


  • Hallo,
    ich habe Beleuchtungs/Stromaktoren über eine Zeitregel gesteuert, damit zu bestimmten Zeiten der Stromkreis / die Beleuchtung aktiviert wird. Nun spreche ich diese Aktoren zusätzlich mit Bewegungsmeldern vie Wenn-Dann-Regel an, um Nachts eine Grundbeleuchtung bei Bedarf zu ermöglichen (Klogang, etc.).
    Das Problem:
    Beide Regeln konkurrieren. Sobald während der regulären Leuchtzeit ein Bewegungsmelder eine Bewegung registriert, schaltet die Beleuchtung nach der Bewegungsmelder-Leuchtzeit aus.
    Was kann ich tun?

  • Hallo,

    Du kannst deine Wenn-Dann Regel zeitlich aktivieren bzw. deaktivieren. Also wenn du dein Licht über die Zeit einschaltest, dann muss die Wenn-Dann Regel deaktiviert werden.
    Ich hoffe, das löst dein Problem
    Grüße

  • Global Moderator

    Hi @familyreibach,

    wie @cbuning bereits erwähnt hat, kannst du die Gültigkeit von Regeln zeitlich einschränken, sodass die von dir angesprochene Regel mit dem Bewegungsmelder zum Beispiel nur in der Zeit von 22 Uhr - 06 Uhr aktiv ist. Wechsel hierzu einfach im Bereich "Konfiguration" oben den Reiter von "Geräte" auf "Regeln" und wähle die entsprechende Regel aus. Unter den Regeldetails solltest du nun etwas weiter unten auch die "Regelaktivität" finden. Wechsel hier einfach von "immer" auf "Wochenaktivität festlegen" und hinterlege deinen eigenen Zeitplan.
    Ein kleiner Tipp: Wenn die Aktivität jeden Tag gleich sein soll, reicht es wenn du diese z.B. einmal für den Montag erstellst und dann über das "Uhren-Symbol" auf die anderen Tage überträgst. So sparst du dir manuellen Aufwand und kommst im Handumdrehen zum gewünschten Ergebnis.

    Beste Grüße
    Dein wibutler Support