230V Thermostat


  • Re: Bosch Smart Home

    Hallo,

    welches Raumthermostat mit 230V Steuerung könnt ihr denn empfehlen?

    Dieses kann man ja anscheinend nicht einbinden:

    Bosch Smart Home Raumthermostat (für Fußbodenheizungen mit kabelgebundener Steuerung, 230 V, im Karton - kompatibel mit Google Assistant und Alexa)

  • Global Moderator

    Hi @maikschriever,

    nein - Bosch Smart Home ist leider nicht mit uns kompatibel. Nichtsdestotrotz haben wir einige 230V Thermostate, die du mit wibutler nutzen kannst.

    Da wäre zunächst das FUTH von Eltako. Dieses ist in unterschiedlichen Farben und Rahmengrößen erhältlich.
    Darüber hinaus könntest du auch das R-Tronic von Oventrop mit 230V-Netzteil nutzen. Dieses gibt es entweder mit Feuchtemessung oder ohne Feuchtemessung.

    Wenn du keine örtliche Bedienung benötigst, an der du den Sollwert einstellen kannst, ist vielleicht auch der Luftgütesensor von Eltako etwas für dich. Auch der ist in 55er und 65er Rahmenmaß erhältlich.

    Ich hoffe, bei den Möglichkeiten ist etwas für dich dabei. Melde dich gerne bei Fragen.

    Liebe Grüße
    dein wibutler-Team

  • Hallo
    @wibutlersupport

    Wir warten alle auf ein Kabel gebundenes
    Thermostat.
    Mfg Marcel

  • @wibutlersupport ich meinte aber ein Thermostat, welches ein normales Gira 230V Thermostat ersetzt. z.B. https://www.smarthome.de/geraete/eq-3-homematic-ip-wandthermostat-mit-schaltausgang-230-v-weiss

  • Global Moderator

    Hi @maikschriever ,

    bitte entschuldige das Missverständnis. Die Produktanforderung war mir bei meiner vorangegangenen Antwort leider nicht ganz klar. Leider haben wir kein Wandthermostat mit 230V Schaltausgang.

    Die oben genannten Geräte lassen sich aber zusammen mit einem Funkempfänger (z.B. R-Con 4-Kanal) sehr gut einsetzen.

    Hoffe, wir konnten dennoch etwas weiterhelfen.

    Liebe Grüße
    dein wibutler-Team

  • Da habe ich schlechte Erfahrungen mit gemacht.... Zwar kommunizieren die Module über Funk miteinander, aber wenn ich die Temperatur auf der WiButler App anpasse, dann nimmt das der Empfänger nicht auf..... Der Master bleibt immer der Regler, welcher über Funk angebunden ist...... Warum bindet ihr nicht einfach die Lösung von der Telekom mit ein?

  • Global Moderator

    Hi @maikschriever,

    die R-Tronics von Oventrop und das FUTH von Eltako funken bidirektional. Änderungen in der App oder am Regler werden demnach in beide Richtungen weitergegeben.

    Um Geräte anderer Hersteller in wibutler zu integrieren, ist eine Technologiepartnerschaft erforderlich. Auf eigene Faust können wir die Geräte der Telekom nicht einfach integrieren.

    Melde dich gerne weiterhin bei Fragen.

    Liebe Grüße
    dein wibutler-Team

  • Mein FUTH funkt nicht bidirektional.

    Welche Einstellungen habe ich da falsch gemacht ?