Abstürze seit Update 2.38


  • Hallo zusammen,

    Seit dem Update unserer Zentrale auf Version 2.38 vor einigen Tagen sind nun schon drei komplette Abstürze zu beobachten gewesen (keine Fehlermeldung, App verbindet nicht mehr, Zentrale wirkt "wie eingefroren" und regelt nichts mehr).

    Sind Instabilitäten der 2.38 bekannt?

    Viele Grüße, Friedrich

  • Global Moderator

    Hi @friedrich74 ,

    leider konnten wir tatsächlich ein Problem identifizieren - wenn auch nicht in Firmware-Version.
    Ein Cloud-Service wird aktuell nicht ordnungsgemäß durchgeführt, wodurch es zu Einschränkungen kommt.
    Die Kollegen arbeiten bereits mit Hochdruck an der Lösung des Problems und wir werden dich und alle anderen wibutler-Nutzer natürlich auf dem Laufenden halten.

    Liebe Grüße
    dein wibutler-Team

  • @wibutlersupport Unser Wibutler hängt auch grad. Haben die Kollegen das Problem noch nicht gefunden?
    App hängt bei "Counting Devices", Weboberfläche lädt, findet dann aber nichts, also läuft der Webserver auf dem Wibutler, nur der Smart Home Teil nicht?

    wibutlersupport 27. Jan. 2021, 17:20:
    "Da wir dieses Problem nicht weiter lösen können, werden wir es jetzt als gelöst markieren."

  • Global Moderator

    Hi @bjoernsen,

    auch hier nochmal der Hinweis, dass in diesem Fall ein Neustart der Zentrale sofort weiterhilft. Auch wenn das natürlich nicht die schönste Lösung ist.

    Die Probleme am Cloud-Service konnten wir ansonsten lösen, sodass es wieder stabil laufen sollten. Bitte meldet euch, wenn weitere Probleme beobachtet werden sollten.

    Liebe Grüße
    euer wibutler-Team

  • Möchte mich anschließen. Nach UpDate wurde es kalt in der Hütte. Zentrale sieht keine Geräte mehr ....

    Mit digitalen Grüßen

    Guido Weis

  • Gestern neu gestartet, heute schon wieder abgestürzt. Warum funktionieren nicht wenigstens die Regeln ohne Cloud?

    wibutlersupport 27. Jan. 2021, 17:20:
    "Da wir dieses Problem nicht weiter lösen können, werden wir es jetzt als gelöst markieren."

  • Problem mit Alexa. Er meint das kein Wibutler mit der ID verbunden ist, in der GUI wird aber alles als korrekt verbunden angezeigt. Trennen der Verknüpfung mit ID und Neuverbinden bringt keine Abhilfe.

  • Global Moderator

    @tektura also Alexa sagt bei einem Befehl (z.B Licht an/aus) das kein Gerät gefunden wurde?
    Es kann sein, dass ein wibutler Neustart hilft. Darüber hinaus arbeiten wir an einer Lösung, die einen Neustart hinfällig macht. Diese können wir jedoch nur über ein Firmware-Update raus bringen, sodass sie noch etwas Zeit erfordert.
    Danke im Voraus für euer Verständnis.

  • @produktpaul Ja richtig. neustart hilft nicht. Ebenso die bekannten Schritte:

    Online Services deaktivieren
    ID trennen
    Skill deaktivieren
    Von neuem einbinden

    Anhand der Mails zu den Onlineservices lässt sich ein Problem mit der Uhrzeit erkennen. Der Zeitstempel ist falsch und generell zur CET statt CET+1, vielleicht hängt es damit zusammen?

  • Global Moderator

    Hi @tektura ,

    das tut uns leid zu hören. Bislang führten die Schritte immer zum gewünschten Erfolg.
    Daher werden wir uns jetzt zunächst den Punkt mit dem Zeitstempel angucken. Ob bzw. inwiefern das zusammenhängt. Sobald wir etwas herausgefunden haben, geben wir Rückmeldung!

    Liebe Grüße
    dein wibutler-Team

  • Bei mir hat jetzt geholfen einfach den Wibutler vom Netz zu nehmen und eine Stunde zu warten. Auf einem nEuen Device konnte ich dann den Onlinservice wieder zum laufen bringen.

  • Abstürze habe ich keine, aber leider ist meine WiButler-App seit dem Update heute "leer". Es werden keinerlei Aktoren angezeigt. Lediglich die Zentrale und unsere Mobiltelefone werden angezeigt. Ein Neustart hat auch nicht geholfen. Tipps?

  • @wibutlersupport Ich starte gerade jeden Tag seit Sonntag den Wibutler neu, weil er nach einigen Stunden mit Alexa wieder mal nicht mehr funktioniert.
    jetzt ging es 3 Wochen und jetzt wieder nicht mehr??? Ich habe mehrere Beleuchtungen und Geräte ausschließlich über Sprachsteuerung angebunden und keinen Schalter an der Wand. Da nervt das extrem!
    Bitte kümmern. Danke