Funktionsweise FGTZ-230V für Garagentore


  • Bzgl. neuem Update und dem FGTZ-230V für Garagentore.

    • Schaltet dieser den Garagentorantrieb auch per Funk, oder muss er zwingend verkabelt werden?
    • Gibt es zufällig bereits Erfahrungen mit dem Antrieb "NovoFerm N-563 S"?

    LG und Danke bereits im Voraus.

  • Hi er empfängt ein enocean Signal und hat ein Potenzial freien Schließer Kontakt der dann einen tasten druck ausführt, da muss es zwingend an geschlossen werden.

  • @voltattack hey und danke erstmal für die Antwort. Das heißt, der Zwischenstecker schält dann so, als ob ich bei der Garage den Taster für das Tor drücken würde?

    LG 🙂

  • Global Moderator

    Hi @pixelstuermer,
    genau. Der FGTZ wird per Funk über den wibutler (oder z.B. eine EnOcean Fernbedienung/Taster) angesteuert und gibt anschließend dieses Signal an den Motor weiter. Damit wird quasi die manuelle Betätigung des Garagentor-Tasters simuliert.

    Beste Grüße
    Dein wibutler Team