Homekit-Unterstützung


  • Rückmeldung vom WibuttlerSupport via Facebook Messenger :

    Schwieriges Thema 😉
    Wir hatten es vor ein paar Jahren schon mal auf der Agenda. Damals wurde es jedoch verworfen, weil es sich einfach noch nicht gelohnt hat.
    Momentan merken wir aber, dass es wieder verstärkt aufkommt. Es kann also sein, dass wir das Ganze demnächst angehen werden. Ich kann jedoch leider unmöglich einen Zeitplan dahinter legen. Ich hoffe, du hast dafür Verständnis.
    Sobald es etwas Spruchreifes gibt, werden wir aber über unsere Kanäle (Facebook, Newsletter, Blog..) darüber informieren 🙂

    Ich würde mich über eine Homekit Funktion sehr freuen.

  • Neues Jahr, neues Glück...
    Vielleicht lässt sich Wibutler endlich mal erweichen und wird Siri-kompatibel.
    Schön finde ich ja, dass sich Philips Hue Lampen im Wibutler einbinden lassen und ich damit auf die Bridge verzichten konnte. Aber was mir eben doch fehlt, ist die Möglichkeit, sie über Siri zu bedienen. Aktuell überlege ich gerade die Lampen dem Wibutler wieder zu entziehen und doch wieder die Bridge dranzutüdeln. Aber das ist irre was hier schon alles an der Wand hängt...! Und ich kann mir nicht vorstellen das nicht noch mehr Nutzer diesen Wunsch nach einer Einbindung in Apple-HomeKit verspüren...

  • @s.oliver nein du bist nicht der einzige....

  • Es gibt bestimmt viele die sich nicht noch die alles mithörende Alexa ins Haus holen wollen wenn man Siri hat 😉