Sicher ist sicher!


  • Mithilfe von Bewegungsmeldern könnte man eine eigene Alarmanlagenlösung realisieren. Sobald der Bewegungsmelder anschlägt, wird ein Sound ausgelöst, die Lichter gehen an und die Bewohner erhalten eine Push-Nachricht. So wissen die Hausbewohner zu jeder Zeit Bescheid, was in und um ihren 4 Wänden geschieht.

  • Die Idee finde ich klasse!

  • Statt Bewegungsmeldern könnte man auch Fensterkontakte nutzen.

  • Die Idee ist gut, ich würde aber auch zu Fensterkontakten/Türkontakten tendieren, da so wahrscheinlich Fehlalarme durch Haustiere usw. ausgeschlossen wären. Bewegungsmelder könnten aber evtl. als Erweiterung eines solchen Systems genutzt werden um die Sicherheit weiter zu erhöhen

  • Gute Idee, eine Alarmmeldung aufs Handy wäre schön .

    Die könnte man verknüpfen etwa so :

    Wenn ausserhalb einer Zeitspanne ( nach Ladenschluß) ein Fenster aufgeht dann Meldung , wenn dann zusätzlich noch ein Bewegungsmelder angeht dann Alarm laut aufs Handy und Aktivierug einer Webkamera. ( für kleine läden für die eine "große" Alarmanlage zu teuer wäre)

  • Ist schon abzuschätzen wann das soweit ist? Denn die Konkurrenz ist zurzeit definitv schneller wie Ihr!

    Ist das wirklich so schwer? Ich verstehe es nämlich nicht! Vor allem weil ihr keinerlei Informationen preis gebt, die diesen Umstand erklären könnten!

  • Global Moderator

    Hallo zusammen,

    gerne möchten wir noch eine verspätete Rückmeldung zu der Idee geben. Aktuell ist es leider nicht möglich solch komplexe Regeln zu erstellen. An einer Lösung wird derzeit gearbeitet, da auch wir die Vorzüge darin sehen.

    Ihr habt jedoch die Möglichkeit, eure Produkte jeweils mit dem Bewegungsmelder (oder Fensterkontakt) über Regeln in eine individuelle Alarmanlagenlösung zu integrieren. Das wäre auch über eine Verknüpfung mit den Profilen möglich. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit mittels Wochenplan eine benutzerdefinierte Ein- und Ausschaltzeit zu hinterlegen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Euer wibutler Support Team