Kompatibilität nicht explizit gelisteter Geräte (u.a. Eltako FDG14, Gira ZigBee Light Link, Bega ZigBee Steuermodul)


  • Es scheint fast so, als ob die Kompatibilitätsliste sich ausschließlich auf Hersteller beschränkt, die zu einer Gruppe von festen Partnern gehören. Schade, zumal doch die herstellerübergreifende Nutzbarkeit eines der Hersteller genutzten Hauptargumente für den wibutler ist?!

    Wie dem auch sei - nicht geliste Geräte dürften ja, sofern es ein funktional identisches Pendant in der "Freundesliste" gibt, über dessen ID anlern- und nutzbar sein. Aber wie verhält es sich mit den folgenden Geräten?

    • Eltako FDG14/FDG71L
    • Eltako FSG71/1-10V
    • GIRA ZigBee Light Link 2430 100
    • Bega ZigBee Steuermodul 70030/70032

    Meine Fragen dazu jeweils:

    • Lässt sich das Gerät an am wibutler vollumfänglich oder ggf. eingeschränkt / über einen workaround anlernen?
    • Beim GIRA Light Link würde mich interessieren, ob der wibutler ein einschalten von Leuchten registriert und darstellt, wenn dieses über einen direkt angelernten Light Link bei den Leuchten geschieht.
  • Gira ZigBee kann ich ausprobieren für dich. Ich geb dir Bescheid.

    VG

    Michael

  • Hi, ob es weiterhilft vermag ich nicht zu beurteilen, aber ich erwarte in den nächsten Tagen den Eltako FSR-71np-4x 230V zur Unterverteilung in einer Zwischendecke.

    Laut meinem Hauselektriker, der die WB Installation mit "komplett Enocean" für unseren Neubau realisiert hat, spricht der FSR-71 dasselbe Protokoll wie FSR14, solange bidirektionaler Funk aktiviert ist. Ich erwarte also, diesen im Servicemenü pro Kanal über FSR-14 anlernen zu können und werde berichten wie es gelaufen ist:
    Siehe Thread https://community.wibutler.com/topic/379/eltako-fsr71np-4x

    Ich würde einfach mal bei Eltako nachfragen, ob die Protokolle des FSR und FSG identisch sprechen. Ich verstehe durchaus, dass Iexergy nicht jedes Produkt testen kann am Markt.

    Andererseits hast Du im I-net 14 Tage Rücktrittsrecht vom Kaufvertrag. Bestell das Ding doch einfach und probier es aus ;-)

    VG
    Thorsten

  • Der Wandsender kann dem Netzwerk des Wibutler beitreten (zumindest wird der Beitritt am Wandsender entsprecht quittiert), leider konnte ich die dem Wibutler zugeordneten Lampen nicht zur Zusammenarbeit bewegen. Geht also nicht.

    VG

    Michael

  • @tektura ,

    schade - dennoch vielen Dank!
    Vg, Daniel