Amazon Alexa Unterstützung


  • Hallo zusammen.

    Wie sieht es mit der Unterstützung von Amazon Alexa für den Wibutler aus? Ist da was geplant? Nachdem es für die Apple Homekit Unterstützung eine Absage gab, wäre das ja eine interessante Möglichkeit, doch noch eine Sprachsteuerung für den Wibutler zu bekommen.

    Danke und Grüße
    Flo

  • administrator

    @stoeckerhome
    Hallo Flo,

    vielen Dank für diese Idee zur Sprachsteuerung, die wir sehr interessant finden. Eine Integration werden wir umfassend prüfen, um konkretere Aussagen dazu machen zu können. Bei Neuigkeiten halten wir dich und alle anderen User auf dem Laufenden.

    Mit freundlichen Grüßen
    dein wibutler Ideas Team

  • Grundsätzlich funktioniert das bereits jetzt über den Webport des Wibutler, du musst allerdings die entsprechenden Javascript-Bibs aufrufen, das ist nicht wirklich bequem und zudem musst du die Adresse der einzelnen Geräte oder Automatiken rausfinden, was du aber abfangen kannst. Wenn ich mal Muse habe dann packe ich das in Github und stelle es zur Verfügung. Schöner wäre natürlich eine JSON-API, das mit den Skriptbibs ist nicht wirklich schön.

    VG

    Michael

  • @wibutlerideas Danke, dass ihr eine Integration prüft. Würde mich über positive Nachrichten freuen.

    @tektura Danke für den Tipp. Aus Zeitmangel werde ich wohl in der nächsten Zeit nicht wirklich dazu kommen, mir das mal näher anzuschauen.

    Grüße
    Flo

  • Ich wurde angehauen, dass doch mal näher zu beschreiben. Es gibt mehrere Möglichkeiten das zu realisieren. Der "einfachste" Weg ist wohl die curls abzufangen, die entsprechenden Tools sind in Chrome dabei:

    1. Chrome öffnen
    2. http://lokaleipdeswibutler:8080 aufrufen
    3. Entwicklertools aktivieren
    4. Einloggen mit BN und Passwort
    5. Das Gerät welches man steuern will in der Weboberfläche auswählen
    6. In den Entwicklertools den Reiter Network auswählen
    7. Aufzeichnung beenden klicken (roter Kreis)
    8. Cache leeren (Symbol durchgestrichener Kreis)
    9. Aufzeichnung beginnen (dunkler Kreis)
    10. Auf der Wibutleroberfläche die Aktion auswählen drücken
    11. Aufzeichnung beenden (roter Kreis)
    12. ihr seht dann nur eine oder zwei xhr-Typen
    13. diese Zeilen die ihr hier seht sind/ist die Anforderung(en) die wir gleich nachbauen mit allen relevanten Informationen
    14. das erste gefundene Elemente mit Rechtsklick kopieren (copy as curl)
    15. In einem Texteditor eurer Wahl öffnen
    16. Die benötigten Elemente sind folgende:
    • SessionID
    • DeviceID
    • ComponentName
    • Type
    • Value
    1. Diese Informationen in folgenden Code einfügen:

    <?php
    $ch = curl_init();

    curl_setopt($ch, CURLOPT_URL, "http://IPEURESWIBUTLER:8080/events");
    curl_setopt($ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, 1);
    curl_setopt($ch, CURLOPT_POSTFIELDS, "send=<xml type="update"><device id="IDEURESGERAETES"><component name="GEFUNDENEKOMPONENTE" type="GEFUNDENERTYP"><value>GEFUNDENERWERT</value></component></device></xml>");
    curl_setopt($ch, CURLOPT_POST, 1);
    curl_setopt($ch, CURLOPT_ENCODING, 'gzip, deflate');

    $headers = array();
    $headers[] = "Cookie: sessionid={GEFUNDENESESSIONID}";
    $headers[] = "Accept-Encoding: gzip, deflate";
    $headers[] = "Content-Type: application/x-www-form-urlencoded";
    $headers[] = "Accept: text/javascript, text/html, application/xml, text/xml, /";
    $headers[] = "X-Prototype-Version: 1.7.2";
    $headers[] = "X-Requested-With: XMLHttpRequest";
    $headers[] = "Connection: keep-alive";

    curl_setopt($ch, CURLOPT_HTTPHEADER, $headers);

    $result = curl_exec($ch);
    if (curl_errno($ch)) {
    echo 'Error:' . curl_error($ch);
    }
    curl_close ($ch);
    ?>

    1. Das script mit Endung: .php abspeichern
    2. Das script auf einem beliebigen Webserver speichern, am besten lokal (zum testen xampp)
    3. Den Pfad z.B. in einer HA-Bridge oder auch IFTTT (Maker-Channel) abspeichern
    4. Nochmal über die Ablage nachdenken wegen Sicherheit
    5. Mit der Stimme auslösen

    What to be done: Schauen wie lange der Cookie gültig ist, wenn er mal abläuft ein Login in das Script einbauen, irgendwie läuft der aber ewig, deswegen habe ich mir da bisher keine Gedanken gemacht...

  • @tektura Sehr interessant, aber wie löse ich denn dann mit der Stimme aus? Was kann ich denn dann alles?
    Interessant wäre es ja zu Beispiel, eine Temperatur in einem Raum stellen zu können. Funktioniert das? Oder kann ich nur Aktoren an und ausschalten?

    Ist mit einem Amazon Skill zu rechnen?

    Leider hängt Wibutler hier den anderen Systemen wieder mal deutlich hinterher.

  • @gleiweke

    Du hast im Grunde wie in Punkt 18 beschrieben mehrere Möglichkeiten. Entweder du hast eine HA-Bridge in deinem Netzwerk oder du nutzt ifttt.com. Zum Probieren reicht letzteres. Du aktivierst dort den Makerchannel.

    If = Amazon Alexa "Say a specific Phrase" also z.B. "schalte das Licht an"
    that = Maker Channel dort die URL wo das Script liegt hinterlegen

    Die Phrase wäre in diesem Fall = Alexa trigger schalte das Licht an

    Dann geht auch schon dein Licht an...

    Das Wort trigger sparst du dir mit der HA-Bridge. Die in der Bridge hinterlegten Phrasen sind dann Hue Lampen in der Alexa App, entsprechend macht es auch nur wirklich Sinn dort etwas das man aus oder einschaltet dort zu hinterlegen. Weil es hört sich etwas seltsam an, wenn du sagst "Alexa schalte Jalousie an" und die fährt hoch Das schalte an und aus ist in der Bridge leider fix...

    Gruß

    Michael

  • Eine Alexa Anbindung des Wibutler halte ich für eine super Idee!
    Wäre schön wenn dies einfach ermöglicht würde.

  • Hab am Wochenende auch mal die Alexa kennengelernt, fände es auch sehr interessant wenn es eine Verbindung zwischen Wibutler und der Alexa geben würde.
    Ein Kollege verwendet die Alexa schon in Verbindung mit Homematic und war sehr erstaunt das der Wibutler das nicht kann.

    Hoffentlich wird dieses Thema ausführlich unter die Lupe genommen und eine Lösung gefunden werden.