ipad App


  • @wibutlerideas
    Es ist schon sehr schade, dass erst im persönlichen Gespräch suggeriert wird, dass sehr bald eine iPad App, eine Alarmanlage nach vds, eine triggerfunktion sowie viele weitere aktuelle Produkte (sogar eventuell HomeKit Produkte) eingepflegt werden sollen und nun hört man hier seid Monaten nur Dementi und kaum bzw. eigentlich keine Neuerungen.
    Auch die Philips hue Unterstützung ist leider nur halbherzig umgesetzt worden. Zum einen werden nur wenig Funktionen, aber Vorallem werden die Orginal Philips sowie alle Drittanbieter Apps nicht mehr unterstützt.

    Ich hoffe sehr das sich in den nächsten Wochen einiges ändern wird, sonst war es nur ein kurzes Gastspiel bei iexergy:/

  • @wibutlerideas Ehrlich gesagt enttäuscht mich diese Info massiv. Ich bin mit einer Selbstverständlichkeit davon ausgegangen, dass ich nicht einmal überprüft habe ob es die App für Tablets gibt bevor ich den wibutler gekauft habe. Was soll man mit der Grundrissvisualisierung auf 5 Zoll?.. Auf dem Android Tablet nur hochkant😕 Da wäre ich mit der gfvs Lösung von eltako wohl besser beraten gewesen. Schade zumal das ja, wie ich jetzt weiß schon länger ein Thema in der Community zu sein scheint. Trotzdem Danke für die Antwort.

  • @brasi93 ...naja von sehr bald lese ich hier nix 😕

  • @matthiasellinger von bald war damals die Rede. bestimmt schon 1 Jahr her...

    https://community.wibutler.com/topic/103/ipad-app

  • @matthiasellinger

    Wie ich geschrieben hatte, war es ein persönliches Gespräch auf der Bau Messe in Münster im April 2016. es wurden einige neue Geräte zugesagt, eine Alarmanlagen Funktion die sogar nach vde zertifiziert werden soll (zumindest klasse a) sowie eine eine iPad App. Aber auch die logikfunktion wurde bereits in Aussicht gestellt.

  • @brasi93 Aso...ich dachte du meinst die Antwort von iexergy auf meine Frage. Ich finde es echt einen Witz...Ich hab selbst zwar noch nie für iOS entwickelt, aber wenn man schon eine iOS app hat, kann der weg auf das iPad doch nicht weit sein....

  • @matthiasellinger es würde ja reichen wenn die Auflösung der iPhone App anständig ans iPad angepasst würde. Es muss ja noch nicht mal mehr Funktionen am Anfang haben. Einfach nur ne anständige Auflösung.

  • @wibutlerideas
    Die Darstellung der iphone-app auf dem ipad ist eine Katastrophe es gibt viele Leute die ein ipad nutzen daher denkt bitte nochmal über eure Prioritäten nach😉

  • administrator

    Liebe Community,

    vielen Dank für das zahlreiche Feedback zur wibutler iOS App für das Tablet. Es tut uns leid, dass aktuell nur die iPhone App für das Tablet genutzt werden kann und diese nicht optimal für die Darstellung auf dem Tablet ist. Die Relevanz der App ist uns bewusst und eure Beiträge unterstreichen noch einmal die Notwendigkeit. Die Planung dauert leider seit einiger Zeit an und die Umsetzung wird nicht zeitnah abgeschlossen, da zahlreiche Unterprojekte zugehörig sind und natürlich weitere Projekte zeitgleich bearbeitet werden. Die Tablet App ist tatsächlich also gar nicht so gering priorisiert. Eine Verbesserung der Anzeige (Portrait Modus) auf dem Tablet werden aber bereits in den kommenden Wochen umsetzen.

    Mit freundlichen Grüßen
    euer wibutler Ideas Team

  • @wibutlerideas Was haltet ihr von der Alternative eine WebApp zuprogrammieren auf Basis von HTML5 oder PHP, siehe z. B. auch HOMEE?

  • @cprofi ich glaube die meisten wären froh wenn es sehr bald überhaupt mal Neuigkeiten geben würde und längst versprochene Funktionen nachgerüstet werden.

  • @brasi93 Ja Brasi da haste recht. So langsam könnt mal was großes kommen...