Einlernen der vorhandenen Hausstuerung


  • Hallo,

    bisher habe ich in meinem Haus die Rolladen, Markisen, Heizungspumpe, Gartenbewässerung über Eltako Aktoren mit Eltako Funktastern, Fernbedienungen bzw. Eltako Zeitschaltuhren gesteuert.

    Künftig möchte ich das gerne über den Wibutler vornehmen. In dem Video "Erste Schritte" wird gezeigt, dass die Funktaster und Aktoren angelernt und dann verknüpft werden müssen.

    Dazu habe ich nun einige Fragen:

    -Bedeutet das nun, dass ich alles was ich bisher in den Aktoren angelernt habe (Taster, Zeitschaltuhr, Fernbedienung) erst wieder löschen muss, oder soll ich den Wibutler zusätzlich anlernen?

    -Muss ich die Taster bzw. Fernbedienungen anlernen, wenn ich die Aktoren über den Wibutler steuern möchte, falls ja warum ?

    Über eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Gruß

    Gerd

    Richtige Antwort von

    Hallo Gerd,

    Deiner Beschreibung nach, hast Du momentan alle Sensoren oder Taster direkt an die jeweiligen Aktoren angelernt. Diese Einrichtung kannst Du auch so bestehen lassen. Um nun alles über den wibutler steuern zu können, musst Du alle Aktoren und Sensoren bzw. Taster auf den wibutler anlernen. Danach kannst Du alle Geräte durch Erstellen von Automationsregeln miteinander verknüpfen. Wichtig ist dabei, dass keine Regeln erstellt werden, die den direkt angelernten Gerätefunktionen widersprechen.

    Das bedeutet: wenn ich mit dem direkt angelernten Taster durch Drücken der oberen Taste das Licht ein und der unteren Taste das Licht ausschalte, so darf die in der wibutler-App erstellte Regel nicht den entgegengesetzten Befehl (Oben aus/Unten ein) ausführen.

    Möchtest Du lediglich die Aktoren über den wibutler steuern, ist die Einbindung der Taster bzw. deiner Fernbedienung nicht notwendig. Allerdings ist es üblich, dass alle verfügbaren Geräte auf dem wibutler angelernt werden, um eben alle Regelmöglichkeiten offen zu halten.

    Wir hoffen, dass wir Dir weiterhelfen konnten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dein wibutler Support Team

  • Global Moderator

    Hallo Gerd,

    Deiner Beschreibung nach, hast Du momentan alle Sensoren oder Taster direkt an die jeweiligen Aktoren angelernt. Diese Einrichtung kannst Du auch so bestehen lassen. Um nun alles über den wibutler steuern zu können, musst Du alle Aktoren und Sensoren bzw. Taster auf den wibutler anlernen. Danach kannst Du alle Geräte durch Erstellen von Automationsregeln miteinander verknüpfen. Wichtig ist dabei, dass keine Regeln erstellt werden, die den direkt angelernten Gerätefunktionen widersprechen.

    Das bedeutet: wenn ich mit dem direkt angelernten Taster durch Drücken der oberen Taste das Licht ein und der unteren Taste das Licht ausschalte, so darf die in der wibutler-App erstellte Regel nicht den entgegengesetzten Befehl (Oben aus/Unten ein) ausführen.

    Möchtest Du lediglich die Aktoren über den wibutler steuern, ist die Einbindung der Taster bzw. deiner Fernbedienung nicht notwendig. Allerdings ist es üblich, dass alle verfügbaren Geräte auf dem wibutler angelernt werden, um eben alle Regelmöglichkeiten offen zu halten.

    Wir hoffen, dass wir Dir weiterhelfen konnten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dein wibutler Support Team