Zentrale blinkt rot


  • Hallo @wibutlersupport,

    wenn meine Zentrale vom Strom getrennt wurde blinkt sie meistens anschließend rot und ich habe keinen Zugriff auf Sie. Leider finde ich in keiner Anleitung was rotes blinken bedeutet.
    Könnt ihr mir hier weiterhelfen?

    Danke

  • @wibutlersupport , am Wochenende habe ich keine Antwort erwartet. Aber heute/morgen wäre wirklich super, da ich aktuell nicht einmal mehr einen Rollo betätigen kann bzw. die Alarmanlage aktivieren! bin für jeden Tipp dankbar. Hab schon 20x abgesteckt, Lan-Kabel auch, ebenso steckplatz im router, anderes Kabel bzw. auch den Router neu gestartet ... blinkt immer noch rot. DANKE im Voraus

  • Global Moderator

    Hallo @lillet,
    das rote Blinken der LED deutet darauf hin, dass der wibutler nicht hochfährt. Das kann mehrere Ursachen haben. Deshalb haben wir dir eine private Nachricht geschickt.

    Mit freundlichen Grüßen
    dein wibutler Support Team

  • @wibutlersupport Hallo Zusammen,

    auch ich hab dieses Problem seit heute früh, die LED leuchtet rot, was soll ich machen?

    Danke und hoffe um schnelle Hilfe.

    Gruß
    Robert

  • Auch ich habe nach dem Versuch ein Firmware Update zu machen nun das Problem. Hier wäre eine öffentliche Antwort sehr hilfreich, da das warten bis einer eurer Mitarbeiter privat antwortet, dann doch mal mehrere Tage dauern kann. Gerade wenn Wochende oder so wie jetzt Ostern ist.
    Nun geht erstmal nichts mehr.

  • Mir wurde soeben recht schnell über den Support geholfen. Dies hatte sich aber ach von selbst erledigt, da sich meine Zentrale selbst wieder gefangen hat. Ich hatte sie ca 2 oder 3 mal neu gestartet und dann rot blinkend stehen lassen. Nach ca 24Std war sie dann auf einmal wieder erreichbar und das FW Update war erfolgreich durchgeführt worden!
    Nun werde ich erstmal eine Datensicherung durchführen um im Notfall dann ein Backup zu haben.

    Frohe Ostern euch allen und danke nochmal an den Support für die schnelle Meldung mir helfen zu wollen! Weiter so!

  • @mymediahome
    Vielleicht kannst du ja schreiben was der Support geschrieben hat damit der nächste der das Problem mal hat das auch gleich ausprobieren kann.
    Frohe Ostern

  • Wie gesagt, da sich meine Zentrale selbst wieder repariert hat, gab es für den Support nicht viel zu tun.
    Geschrieben haben Sie mir nur, das ich mich bei Ihnen TEL. Melden soll.
    Dies tat ich dann auch und mir wurde dann nur gesagt, das das Rote Blinken nur bedeutet, das die Zentrale nicht mehr richtig Bootet. Manchmal hilft dann ein Neustart und warten. Wenn nicht, dann hilft nur noch das Backup wieder ein zu spielen. Bei mir war das warten wohl das gute. 😉

  • Leider muss ich meine Beschreibung korrigieren.
    Nachdem sich die Zentrale wieder gefangen hatte, wollte ich eine Datensicherung durchführen. Der Zugriff über die IP und meinem Browser verlief auch erstmal ohne Probleme.
    Bist zu dem Punkt, andem man den Service Button kurz betätigen muss um die Sicherung zu starten.
    Das kurze betätigen bewirkte, das die Zentrale nacheinander alle Zugangsmöglichkeiten aufsagte und dann wieder weiß leuchtete.
    Über meinen Browser kam nur nach 2 Min die Meldung, das ich zu lange gebraucht habe um den Button zu betätigen. Dann habe ich es nochmals versucht. Aber diesmal keine Reaktion mehr von der Zentrale. Auch das längere drücken hat keine Reaktion gezeigt.
    Also habe ich wieder den Stecker gezogen und wollte neu Sarten.
    Doch dann das selbe Spiel wieder. Die LED blinkt nur noch rot und nichts geht mehr.

    Nach ca 2 Std war die Zentrale dann wieder da und alles lief scheinbar ohne Probleme. Dann habe ich den Service Button nochmals zum testen kurz betätigt. Und auch nun kamen erst alle drei Zugangsmöglichkeiten und dann war die LED wieder weiß. Und auch nun brachte das weitere Betätigen zu keiner Reaktion mehr.
    Aber ich kann mich ganz normal an der Zentrale anmelden und auch bedienen.
    Nur bekomme ich die ach so wichtige Datensicherung nicht hin, da hierzu wieder der Service Button nötig ist.
    Ich traue mich auch nicht mehr, den Stecker zu ziehen, da die Zentrale dann sicher wieder rot Blinkt und wer weiß, wann sie sich dieses Mal fängt.
    Irgend etwas hat es beim letzten Firmware Update zerstruppelt und nun läuft sie nicht mehr ganz rund.
    Davor hatte ich mit dem Service Button noch keine Probleme und konnte wie gewünscht meine Zugänge durchschalten lassen durch langes betätigen. Auch das Booten verlief davor ohne Probleme und die Zentrale war nach ca 1min wieder da.

    Habe mich nun nochmals an den Service hier per Mail gewant. Hoffe sie können mir eine Lösung bringen und ich bekomme meine Zentrale irgendwie gesichert und wieder zum Normalen laufen.

  • Global Moderator

    @mymediahome wir haben deine Mail erhalten und melden uns im Laufe des Vormittags bei dir.

  • Hier ein kurzes Update zu diesem Fehler:

    Es hat sich wohl in meinem Fall als Hardware Defekt herausgestellt. Ich habe dann meinen Wibutler zur Reparatur eingeschickt. Leider war dieser nicht mehr zu retten wie ursprünglich gehofft, aber der Service dort hat dennoch ganze Arbeit geleistet und meine Daten nach langer Arbeit doch noch retten und auf einen anderen Wibutler übertragen können.
    Dieser ist nun heute wieder eingetroffen und in Funktion.
    Eine Datensicherung habe ich nun auch endlich korrekt und ohne Probleme durchführen können.

    Danke nochmals an den Service für euren Einsatz meine Daten zu retten! Weiter so!