Dimmbares Licht in Regeln integrieren


  • Hallo,

    Habe die Osram lightify tunable white bei mir in der Küche und würde jetzt gerne abends mittels Regeln/Zeit als Auslöser die Lampen dimmen.

    Jetzt kann ich mit den Regeln die Lampen entweder einschalten oder dimmen. Wenn sie allerdings nicht an sind, bringt die "Dimmregel" nicht allzu viel, oder?

    Wäre die Lösung nun zwei Regeln zu erstellen und einmal "An" machen und die zweite, eine Minute später dimmen?

    Danke für eine kurze Einschätzung.
    Moritz

  • Probiere es doch einfach aus, die Regel ist doch schnell erstellt.

    Ich persönlich würde es komisch finden, wenn man eine Lampe erst einschalten muss, bevor man sie dimmen kann, aber keine Ahnung wie das in diesem Fall gelöst ist.

  • Hallo @burgvillagold ,
    ich habe das vor ein paar Tagen erst selber ausprobiert, und bei mir geht das Licht auch an, wenn sich die Dimmstufe nach dem Zeitplan ändert. Wenn ich also das Licht per "Zeitplan für EIN/AUS" um 16:00 ausschalte geht das Licht erstmal aus. Wenn ich dann im "Zeitplan für die Dimmstufe" um 16:05 eine Änderung der Helligkeit einstelle (z.B. ab 16:05 -> 80% Helligkeit, vorher 0% oder X%) geht die Lampe wieder ein.
    Ich denke, Du kannst die ganze Helligkeitssteuerung über den "Zeitplan für die Dimmstufe" einstellen. Wenn das Licht ausgehen soll, dann mach einfach ab der Uhrzeit Y auf 0%.

    Gruß
    @maschmidt

  • @maschmidt sagte in Dimmbares Licht in Regeln integrieren:

    Hallo @burgvillagold ,
    ich habe das vor ein paar Tagen erst selber ausprobiert, und bei mir geht das Licht auch an, wenn sich die Dimmstufe nach dem Zeitplan ändert. Wenn ich also das Licht per "Zeitplan für EIN/AUS" um 16:00 ausschalte geht das Licht erstmal aus. Wenn ich dann im "Zeitplan für die Dimmstufe" um 16:05 eine Änderung der Helligkeit einstelle (z.B. ab 16:05 -> 80% Helligkeit, vorher 0% oder X%) geht die Lampe wieder ein.
    Ich denke, Du kannst die ganze Helligkeitssteuerung über den "Zeitplan für die Dimmstufe" einstellen. Wenn das Licht ausgehen soll, dann mach einfach ab der Uhrzeit Y auf 0%.

    Gruß
    @maschmidt

    Hm. Ja, ich hatte gehofft, dass das geht. Bei mir geht's auf jeden Fall nicht, deswegen kam meine Frage auch erst auf. Ich war verwundert, dass das nicht geht. Weil so würde die Regelung der Dimmstufe über die Profile auch wenig Sinn ergeben.

    Scheinbar bin ich aber Ein Sonderfall, bei mir geht nämlich beides nicht

    Ich suche mal weiter und probiere es mit anderen Leuchtmittel.

    Danke für die Antworten.
    Lg

  • Global Moderator

    Hallo @burgvillagold,

    könntest du bitte Screenshots deiner Automationsregel an kundenservice@wibutler.com schicken, sodass wir uns das einmal genauer anschauen? Alternativ kannst du uns auch gerne telefonisch erreichen, oder einen Rückruf vereinbaren. Vielleicht setzt du sonst LightLink sowie das Leuchtmittel zurück und versuchst es erneut. Beachte aber bitte, dass dann alle ZigBee-Geräte neu angelernt werden müssen.

    Viele Grüße,
    dein wibutler-Team