Wasserstand in Zisterne abfragen


  • Hallo zusammen,

    Hat jemand ne Idee, wie ich den Füllstand meiner Regenwasserzisterne abfragen und im wibutler visualisieren könnte?
    Hatte schon den Gedanken, es über mehrere Fibaro-Floodsensoren abzufragen (25%, 50%, 100%), indem ich deren Sensoreingang verlängere an die jeweilige Höhe in der Zisterne, sodass die Geräte selbst im Trockenen bleiben können. Allerdings wird das dann doch wieder sehr kostspielig. 140€ sind gleich weg und die Messung ist recht ungenau....
    Würde das denn funktionieren, wenn ich mir als „Grundriss“ ne Schnittansicht der Zisterne bastel und dort meine 2,3,4 Sensoren platziere, dass ich deren Status (Wasser/kein Wasser) sehe?
    Oder welche Alternativen fallen euch ein?
    Danke schonmal für eure Kreativität :-)

  • @fountainedge ich find die Idee gar nicht schlecht. Auch mit dem Grundriss. Alternativ könntest du auch den Pentair Jungpumpen Funktransmitter nehmen https://www.shop.wibutler.com/sicherheit/stoermelder/55/pentair-funktransmitter-ftjp

    Der scheint aber noch etwas kostspieliger zu sein